Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 22 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
24 Mai 2024, 13:49

Golowtschenko: Belarus schätzt freundschaftliche Beziehungen zu Turkmenistan hoch

ASCHGABAT, 24. Mai (BelTA) – Belarus schätzt die freundschaftlichen Beziehungen zu Turkmenistan hoch. Das erklärte der belarussische Premierminister Roman Golowtschenko während seines Treffens mit dem turkmenischen Präsidenten Serdar Berdimuhamedow.

„Die Beziehungen zwischen Belarus und Turkmenistan beruhen seit der Unabhängigkeit auf den Grundsätzen der gegenseitigen Achtung und Partnerschaft. Dies wurde insbesondere durch die langjährigen herzlichen und vertrauensvollen Beziehungen zwischen den Staatschefs der beiden Staaten begünstigt“, sagte Roman Golowtschenko.

Wie der Premierminister betonte, arbeiten die Länder auf internationaler Ebene effektiv zusammen und unterstützen sich gegenseitig. In der Zeit nach der Pandemie wird die Zusammenarbeit im humanitären Bereich, insbesondere in den Bereichen Bildung, Sport und Kultur, schrittweise wiederhergestellt.

Roman Golowtschenko dankte der turkmenischen Staatsführung für das Vertrauen in Sachen Ausbildung turkmenischer Studenten in Belarus und bekundete sein Interesse an der Wiederaufnahme der Ausbildung turkmenischer Fachkräfte in Belarus.

Der Regierungschef betonte auch, dass Belarus und Turkmenistan in vielen Bereichen eine effektive Zusammenarbeit fortsetzen können und gegenseitiges Interesse dafür haben. „Das sind vor allem Bereiche wie Landwirtschaft, Industrie, Bauwesen und Verkehr. Wir haben großes Interesse an einer dynamischen Entwicklung der Beziehungen zu Turkmenistan und sind bereit, konkrete praktische Schritte zu unternehmen, um für beide Seiten annehmbare Lösungen zu finden“, betonte er.

Der Premierminister wies darauf hin, dass Belarus zu einem konstruktiven Dialog bereit ist und die Zusammenarbeit im Interesse beider Länder und ihrer Völker vertiefen will.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus