Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Dienstag, 9 August 2022
Minsk +20°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
14 Juni 2022, 09:29

Gryslow: Beziehungen zwischen Belarus und Russland sind auf höchstmöglichem Niveau

Boris Gryslow
Boris Gryslow

MINSK, 13. Juni (BelTA) - Die Beziehungen zwischen Belarus und Russland sind auf dem höchstmöglichen Niveau, erklärte Boris Gryslow, Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der Russischen Föderation in Belarus, während des Empfangs anlässlich des Russland-Tages, der von der Botschaft der Russischen Föderation in Belarus organisiert wurde.

"Die Zusammenarbeit zwischen Russland und Belarus hat sich seit Jahrzehnten erfolgreich entwickelt. In diesem Jahr begehen wir den 30. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen. Und heute sind unsere Beziehungen auf dem höchstmöglichen Niveau. Derzeit ist Belarus der engste Verbündete der Russischen Föderation", sagte Boris Gryslow.

Ihm zufolge bauen die beiden Länder ihre Beziehungen auf den unerschütterlichen Prinzipien der gegenseitigen Achtung und Unterstützung, der Traditionen der Freundschaft und der guten Nachbarschaft auf. "Allein seit Anfang dieses Jahres gab es fünf Treffen zwischen unseren Präsidenten. Eine weitere ist für die nahe Zukunft geplant. In den Parlamenten, Regierungen, Ministerien, Agenturen und natürlich in den Völkern unserer brüderlichen Länder wird eine Menge Arbeit geleistet. Wir wissen die Unterstützung durch unsere belarussischen Freunde sehr zu schätzen", betonte der Diplomat.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus