Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
22 Dezember 2022, 14:43

Interaktion im Rahmen der SOZ erörterten belarussischer Außenminister und indischer Botschafter

MINSK, 22. Dezember (BelTA) - Der belarussische Außenminister Sergej Alejnik empfing den Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter Indiens Alok Ranjan Jha, teilt der Pressedienst des Außenministeriums mit.

Die Gesprächspartner erörterten aktuelle Agenda der belarussisch-indischen Beziehungen sowie die Interaktion im Rahmen der Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ) unter Berücksichtigung der indischen SOZ-Präsidentschaft.

Im Mittelpunkt des Treffens standen die Fortschritte bei der Umsetzung der Vereinbarungen, die im Anschluss ans 11. Treffen der belarussisch-indischen Regierungskommission getroffen wurden, um die Zusammenarbeit in den Bereichen Handel, Wirtschaft, Wissenschaft, Technologie und Kultur weiter auszubauen. Die Parteien bekundeten gegenseitiges Interesse an einer Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen Belarus und Indien auf verschiedenen Ebenen“, heißt es in der Mitteilung des Außenministeriums.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus