Projekte
Staatsorgane
flag Donnerstag, 13 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
21 Mai 2024, 18:42

Iranischer Vizeaußenminister: Ansätze zur Umsetzung der Vereinbarungen mit Belarus bleiben unverändert

MINSK, 21. Mai (BelTA) - Der belarussische Außenminister Sergej Alejnik hat am Rande des SOZ-Außenministerrats in Astana den stellvertretenden iranischen Außenminister Mehdi Safari getroffen. Das teilte der Pressedienst des Außenministeriums mit.

Der iranische Diplomat dankte dem Präsidenten der Republik Belarus und dem gesamten belarussischen Volk für seine Unterstützung und sein Mitgefühl im Zusammenhang mit dem tragischen Tod des iranischen Präsidenten und seiner Begleiter.

Mehdi Safari bekräftigte die unveränderte Haltung des offiziellen Teheran zur Erfüllung aller Vereinbarungen, die während des Besuchs des Präsidenten von Belarus im Iran im Jahr 2023 getroffen wurden. Die Parteien vereinbarten, die aktive Interaktion in allen laufenden bilateralen und multilateralen Formaten fortzusetzen.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus