Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 6 Juli 2022
Minsk teilweise bewölkt +17°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
13 Mai 2022, 11:43

Kotschanowa: Syrien ist für Belarus zuverlässiger Partner im Nahen Osten

MINSK, 13. Mai (BelTA) - Syrien ist ein zuverlässiger Partner für Belarus im Nahen Osten, sagte Natalja Kotschanowa, Vorsitzende des Rates der Republik Belarus, während ihres Treffens mit Mohammad al-Umrani, Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der Arabischen Republik Syrien in Belarus.

"Ich freue mich aufrichtig, Sie persönlich kennenzulernen. Syrien war immer für unser Land ein zuverlässiger Partner im Nahen Osten. Unsere Völker kennen sich sehr gut, sie sind befreundet, und das ist auf die Interaktion zurückzuführen, die auf der höchsten Machtsebene aufgebaut ist. Das sind gute Beziehungen, die über all Jahre zwischen Präsident Alexander Lukaschenko und dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad aufgebaut sind. Natürlich gibt es auch gute Beziehungen zwischen den Regierungen unserer Länder, die auf dem Zusammenwirken von Ministerien und Behörden beruhen. Eine Zwischenregierungskommission funktioniert. Und das ist für uns von Bedeutung", sagte Natalja Kotschanowa.

Die Sprecherin betonte: Das belarussische Volk und die belarussischen Behörden haben das syrische Volk immer in seinem Wunsch unterstützt, die Souveränität, Unabhängigkeit und territoriale Integrität zu bewahren. "Die sich fortsetzenden Besuche, unsere Treffen zeugen von der Unterstützung unserer Länder in diesen schwierigen Bedingungen, die in Bezug auf Syrien herrschten und wahrscheinlich immer noch herrschen, und wir erleben den Sanktionsdruck seitens der westlichen Länder. Natürlich müssen unsere Länder immer zusammenstehen, um den Versuchen Einhalt zu gebieten, die Vernichtungen einzubringen und sich in die inneren Angelegenheiten unserer Länder einzumischen. Das ist inakzeptabel", so Natalja Kotschanowa.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus