Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 19 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
25 Juni 2024, 14:05

Lawrow sieht Eurasische Sicherheitskonzept auf der Minsker Plattform

MINSK, 25. Juni (BelTA) – Der russische Außenminister Sergej Lawrow sieht die Möglichkeit, eurasische Sicherheitskonzepte auf der Minsker Plattform zu fördern. Das sagte er bei den Gesprächen mit dem belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko.

Der russische Außenminister wies darauf hin, dass die Parteien während der Gespräche mit seinem belarussischen Amtskollegen Sergej Alejnik am Vortag in Minsk über die gemeinsamen außenpolitischen Aktivitäten ausführlich gesprochen haben. „Wir versuchen, die strategischen Aufgaben zu erfüllen, die Sie und Wladimir Putin regelmäßig im Bereich der Außenpolitik stellen. Und unsere außenpolitischen Aktivitäten so zu gestalten, dass sie den Integrationsprozess diplomatisch unterstützen“, sagte er. „Gestern haben wir eine entsprechende Erklärung unterzeichnet, mit der wir nicht nur die Interessen von Belarus und Russland, sondern auch die des Unionsstaates im Auge zu behalten und verstärkt koordinieren“, sagte er.

Lawrow erwähnte die Ideen des Aufbaus der eurasischen Sicherheit. Diese Ideen hängen praktisch „in der Luft“ und wurden früher von den Präsidenten von Belarus und Russland geäußert. „Diese Idee und die Diskussion zu diesem Thema wurden im Herbst 2023 in Minsk aufgenommen, als Belarus als Vorsitzender der OVKS die erste Konferenz über eurasische Sicherheit abhielt. Und dann wurde beschlossen, dass Minsk jährlich seine Plattform anbietet, um die Diskussion zu diesem Thema zu fördern. Wir unterstützen das aktiv“, sagte Sergej Lawrow. „Wir haben bereits eine Einladung für die zweite Konferenz Ende Oktober oder Anfang November erhalten. Wir werden gerne daran teilnehmen, und gestern haben wir darüber gesprochen, wie wir dieses Konzept der eurasischen Sicherheit im Allgemeinen fördern und Gleichgesinnte einbeziehen können. Ich glaube, dass die Aussichten sehr gut sind.“
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus