Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 29 Januar 2023
Minsk bedeckt -7°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
14 Oktober 2022, 13:13

Lebedew wurde für die nächsten 3 Jahre zum GUS-Generalsekretär gewählt

Sergej Lebedew
Sergej Lebedew

ASTANA, 14. Oktober (BelTA) - Sergej Lebedew wurde zum Vorsitzenden des GUS-Exekutivausschusses - GUS-Exekutivsekretär für den nächsten Dreijahreszeitraum ernannt. Der entsprechende Beschluss wurde auf dem Gipfeltreffen der GUS-Staatschefs in Astana gefasst.

Die Staatschefs stimmten auch dem Vorschlag des kasachischen Präsidenten Kassym-Jomart Tokajew zu, den Posten, den Sergej Lebedew innehat, ab 2023 von Vorsitzender des GUS-Exekutivkomitees - Exekutivsekretär - in GUS-Generalsekretär umzubenennen.

Wie die BELTA früher berichtete, erklärte Alexander Lukaschenko in seiner Rede auf dem Treffen im engen Format, dass die belarussische Seite die Kandidatur von Sergej Lebedew unterstützt. "Er ist ein erfahrener, kompetenter und zuverlässiger Mann. Wir geben unsere Stimme für ihn ab", begründete er die Wahl von Belarus.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus