Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 30 November 2022
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
27 September 2022, 11:33

Makej und Außenminister von Iran erörterten Zusammenarbeit inmitten Sanktionen

Foto von Außenministerium der RB
Foto von Außenministerium der RB

MINSK, 27. September (BelTA) - Der belarussische Außenminister Wladimir Makej traf in New York am Rande der UN-Vollversammlung mit dem iranischen Außenminister Hossein Amir Abdollahian zusammen, teilt der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums mit.

Beide Seiten betonten die positive Dynamik in der Entwicklung der bilateralen Beziehungen, auch im Hinblick auf die Vereinbarungen, die nach dem jüngsten Treffen zwischen den Präsidenten von Belarus und Iran in Samarkand getroffen wurden.

Wladimir Makej dankte der iranischen Seite für ihre Unterstützung im Beitrittsverfahren für die Vollmitgliedschaft von Belarus in der Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit.

Die Minister bekräftigten ihr gegenseitiges Interesse am Ausbau der handelspolitischen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit inmitten der Sanktionen und der gegenseitigen Unterstützung in internationalen Organisationen.

Sie erörterten auch den Zeitplan der bevorstehenden bilateralen Kontakte auf verschiedenen Ebenen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus