Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 24 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
08 Februar 2024, 16:28

Mirziyoyev: Usbekistan unterstützt nachdrücklich den baldigen Beitritt von Belarus zur SOZ 

TASCHKENT, 8. Februar (BelTA) - Usbekistan unterstützt nachdrücklich den baldigen Beitritt von Belarus zur SOZ als Vollmitglied. Dies sagte der usbekische Präsident Shavkat Mirziyoyev nach Gesprächen mit dem belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko.

"Wir sind übereingekommen, weiterhin aktive Kontakte zu pflegen. Wir werden den Dialog im Rahmen der regionalen und internationalen Organisationen vertiefen. UNO, GUS, SOZ. In diesem Zusammenhang unterstützt Usbekistan nachdrücklich den baldigen Beitritt der Republik Belarus zur Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit als Vollmitglied", sagte der usbekische Präsident.

Wie bereits berichtet, hatte Belarus zuvor das Memorandum über die Verpflichtungen der Republik zur Erlangung des Status eines Mitgliedsstaates der Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit ratifiziert und war einer Reihe internationaler Verträge im Rahmen der SOZ beigetreten.

Auf einer Pressekonferenz in Minsk Mitte Dezember 2023 erklärte der kasachische Botschafter in Belarus, Jerlan Baischanow, dass Belarus im Juli 2024 auf einem Gipfeltreffen in Kasachstan Vollmitglied der SOZ werden könnte. "Kasachstan hat seine politische Unterstützung für den Prozess des Beitritts von Belarus zur SOZ zum Ausdruck gebracht", so der Diplomat. - Soweit ich weiß, wird Belarus keine Probleme mit dem Beitritt haben. Kasachstan hat jetzt den Vorsitz der SOZ inne, und der nächste Gipfel wird in Astana stattfinden."

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus