Projekte
Services
Staatsorgane
Freitag, 29 Mai 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
01 April 2020, 15:02

Möglicher Besuch des estnischen Außenministers in Belarus besprochen

Urmas Reinsalu. Foto: stolitsa.ee
Urmas Reinsalu. Foto: stolitsa.ee

MINSK, 1. April (BelTA) – Der belarussische Außenminister, Wladimir Makej, hat heute im Telefongespräch mit seinem estnischen Amtskollegen, Urmas Reinsalu, die Entwicklung der bilateralen Beziehungen beraten. Das gab der Pressedienst des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt. 

„Es wurden Perspektiven der Entwicklung der belarussisch-estnischen Beziehungen, die Organisation des Besuchs von Urmas Reinsalu in Belarus sowie das Zusammenwirken im Rahmen der internationalen Organisationen erörtert“, so das Außenministerium. 

Besondere Aufmerksamkeit wurde während des Gesprächs auf die Situation mit dem Coronavirus gelenkt. Die Außenminister betonten eine effektive Kooperation zwischen den beiden Ländern zur Unterstützung der Bürger bei der Heimkehr und brachten ihre gegenseitige Dankbarkeit für die konstruktive Zusammenarbeit in dieser Frage zum Ausdruck.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus