Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 25 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
07 Februar 2024, 19:55

Präsident von Simbabwe nimmt Beglaubigungsschreiben des belarussischen Botschafters an und bestätigt seine Bereitschaft zum Besuch in Minsk 

MINSK, 7. Februar (BelTA) - Der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter von Belarus in Simbabwe, Igor Marschalow, überreichte dem Präsidenten Emmerson Mnangagwa sein Beglaubigungsschreiben. Das teilte der Pressedienst des Außenministeriums mit.

Während des Treffens tauschten sich die Parteien über aktuelle Themen der internationalen Agenda aus, diskutierten die Umsetzung gemeinsamer Projekte und die Aussichten für eine weitere Vertiefung der belarussisch-simbabwischen Zusammenarbeit, unter anderem in den Bereichen Landwirtschaft und Industrie. Sie sprachen auch über die Vorbereitung und Durchführung der ersten Sitzung der gemeinsamen ständigen Kommission für die Zusammenarbeit zwischen Belarus und Simbabwe in Harare.

"Präsident Emmerson Mnangagwe hat seine Bereitschaft zu einem Besuch in Belarus bestätigt", so das Außenministerium.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus