Projekte
Services
Staatsorgane
Dienstag, 26 Januar 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
12 Januar 2021, 16:54

Semaschko und Lebedew besprechen Aspekte des GUS-Vorsitzes von Belarus

Archivfoto
Archivfoto

MOSKAU, 12. Januar (BelTA) – Der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter von Belarus in Russland, Wladimir Semaschko, hat sich heute mit dem Vorsitzenden des GUS-Exekutivkomitees, GUS-Exekutivsekretär, Sergej Lebedew, getroffen. Das gab der Pressedienst der belarussischen diplomatischen Mission der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

„Die Gesprächspartner tauschten sich über laufende Fragen der Integrationsentwicklung im Rahmen der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten aus. Es wurden einzelne Aspekte des GUS-Vorsitzes der Republik Belarus im Jahr 2021 besprochen. Besondere Aufmerksamkeit wurde auf die Organisation der Arbeit der Kommission für Wirtschaftsfragen beim GUS-Wirtschaftsrat gelenkt, deren Sitzungen unter dem Vorsitz der belarussischen Seite stattfinden werden“, betonte die Botschaft.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus