Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Freitag, 3 Februar 2023
Minsk bedeckt -4°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
22 November 2022, 16:52

Wolfowitsch nimmt an gemeinsamer Sitzung von satzungsmäßigen OVKS-Gremien in Jerewan teil

MINSK, 22. November (BelTA) - Eine Delegation des Staatssekretariats des Sicherheitsrates der Republik Belarus mit Alexander Wolfowitsch an der Spitze befindet sich zu einem Besuch in Jerewan, teilt man im Staatssekretariat des Sicherheitsrates mit.

Am 23. November findet in der armenischen Hauptstadt eine gemeinsame Sitzung des Außenministerrates, Verteidigungsministerrates und des Ausschusses der Sekretäre der OVKS-Sicherheitsräte statt.

Neben den Dokumenten, die anschließend den Staatsoberhäuptern auf der regulären Sitzung des Kollektiven Sicherheitsrates der Organisation zur Prüfung vorgelegt werden, soll es sich auch um die multilaterale Zusammenarbeit im politischen und militärischen Bereich, die Interaktion im Kampf gegen den Terrorismus und die Schaffung eines Koordinierungsrates für Fragen der biologischen Sicherheit handeln.

Die Teilnehmenden werden eine Reihe von Erklärungen verabschieden, die darauf abzielen, die Finanzierung des Terrorismus, die Verherrlichung des Nazismus und den Extremismus zu bekämpfen.

Auf Initiative der belarussischen Seite wird auf einer gemeinsamen Sitzung der satzungsgemäßen OVKS-Organe eine Erklärung zur Stärkung der internationalen und regionalen Sicherheitsarchitektur sowie zur Rüstungskontrolle, Abrüstung und Nichtverbreitung unterzeichnet werden.

Die Erklärung soll die Offenheit der Mitgliedstaaten für einen Dialog und eine Interaktion zwischen allen betroffenen Ländern sowie internationalen Organisationen aufgrund der OVKS-Mechanismen und allgemein anerkannten Normen und Grundsätzen des Völkerrechts bekräftigen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus