Projekte
Services
Staatsorgane
Freitag, 15 Januar 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
02 Dezember 2020, 11:35

Abgeordnete erwarten von Regierung Schaffung des günstigen Geschäftsumfelds

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 2. Dezember (BelTA) – Die Abgeordneten erwarten von der Regierung die Schaffung des günstigen Geschäftsumfelds und die Aufrechterhaltung sozialer Garantien für die Bevölkerung. Das erzählten sie vor Journalisten vor der Vorstellung des Aktionsprogramms der Regierung für 2021-2025 in der Repräsentantenkammer, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

„Die Hauptmission der Regierung ist es, die Bedingungen für die Entwicklung aller Produktionsbereiche in gleichen Wettbewerbsvoraussetzungen sowie das günstige Geschäftsumfeld zu schaffen“, meint der Vizevorsitzende der Ständigen Kommission für Industrie, Brennstoff- und Energiekomplex, Transport und Kommunikation Wassili Panassjuk.

Die Vorsitzende der Ständigen Kommission für Arbeit und Sozialfragen, Ljudmila Kananowitsch, wies auf den sozialen Block des Tätigkeitsprogramms der Regierung hin. Eine der Hauptaufgaben nannte sie die Aufrechterhaltung sozialer Garantien.

Das Programm verankert Mechanismen zur Erhöhung der Löhne für niedrig bezahlte Kategorien von Bürgern und Mechanismen für eine effektive Beschäftigung. „Das Programm sieht die Ausweitung der Praxis flexibler, nicht standardisierter Beschäftigungsformen vor, die die Trends der Gegenwart sind“, bemerkte Ljudmila Kananowitsch.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus