Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 24 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
31 Januar 2024, 09:05

Bau von mehr als 5.000 Wohnungen für kinderreiche Familien in diesem Jahr geplant

MINSK, 30. Januar (BelTA) - In diesem Jahr plant Belarus den Bau von mehr als 5 Tausend Wohnungen für kinderreiche Familien. Dies teilte die Leiterin der Hauptverwaltung für Bau- und Wohnungspolitik des Ministeriums für Architektur und Bauwesen Tatjana Wassiljutschek den Journalisten mit.

Nach den Ergebnissen des Jahres 2023 wurden in Belarus mehr als 4193 Millionen Quadratmeter Wohnfläche in Betrieb genommen. Das staatliche Programm "Wohnungsbau" für die Jahre 2021-2025 ist auf die jährliche Steigerung des Wohnungsbaus ausgerichtet, um eines der Grundbedürfnisse der Bürger zu befriedigen - komfortablen und erschwinglichen Wohnraum bereitzustellen, so Tatjana Wassiljutschek.

 

Die Bereitstellung von Wohnraum für kinderreiche Familien sei eine Priorität, so die Expertin. "Bereits im Jahr 2019 hat der Staatschef die Aufgabe gestellt, kinderreiche Familien, die bessere Wohnbedingungen benötigen, sollen innerhalb eines Jahres nach der Registrierung die Möglichkeit bekommen, eine eigene Wohnung zu bauen. Ende des vergangenen Jahres wurden 8.425 Wohnungen für kinderreiche Familien gebaut (125 Prozent des Jahresziels). Mehr als 8.000 kinderreiche Familien haben die Möglichkeit, ihre Wohnverhältnisse zu verbessern. In diesem Jahr ist geplant, unter Berücksichtigung des Rückgangs der Zahl der kinderreichen Familien mehr als 5.000 Wohnungen zu bauen und mehr als 6.000 solcher Familien in den Wohnungsbau zu leiten", sagte Tatjana Wassiljutschek.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus