Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus baut Produktion von Medikamenten für antiretrovirale Therapie aus

Gesellschaft 20.11.2018 | 11:25
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 20. November (BelTA) - Belarus baut Produktion von Medikamenten für antiretrovirale Therapie aus. Das teilte der Minister für Gesundheitswesen, Waleri Malaschko, auf der regionalen Besprechung in Minsk mit.

„Die nationale Produktion sichert 66% aller Behandlungsstrategien für ART. In Belarus gibt es 10 registrierte ART-Medikamente. Die Produktion wird ausgebaut. Das Hauptziel ist es, bis 2020 die Produktion von nötigen ART-Medikamenten aufzunehmen“, sagte Waleri Malaschko.

Dem ehrenamtlichen Facharzt für Infektionskrankheiten des Gesundheitsministeriums, Leiter des Lehrstuhls für Infektionskrankheiten der Belarussischen staatlichen medizinischen Universität, Igor Karpow zufolge stellt die belarussische Produktion einen wesentlichen Teil der notwendigen HIV-Medikamente her. Im Land gibt es sogar einen gewissen Wettbewerb auf dem Gebiet. Zurzeit sucht man in der Republik nach Patienten für antiretrovirale Therapie, die sich als sehr effizient bewiesen hat. Die Behandlung rettet nicht nur das Leben des Patienten und ermöglicht ihm eine vollwertige Beschäftigung, sondern führt auch Vorbeugungsmaßnahmen durch.

Waleri Malaschko bemerkte, dass in der Republik nahezu eine neue Pharmanranche mit einer hochrentablen Produktion entsteht, die internationalen Standards entspricht. Heutzutage beträgt der Anteil der belarussischen Arzneimittel auf dem Markt 53,7% im Geldausdruck.

In Minsk findet am 20.-22. November die Regionale Besprechung über Erweiterung des Zugangs zu qualitativen und preisgünstigen Arzneimitteln und diagnostischen Mitteln in Osteuropa und Zentralasien statt. Die Teilnehmer beraten über Zugang zu modernen Behandlungsstrategien, Krankheitserkennung und Prophylaxe solcher wichtiger Infektionskrankheiten wie Tuberkulose, HIV und Hepatitis.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk