Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 30 November 2022
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
24 November 2022, 16:12

Belarus übermittelte Syrien humanitäre Fracht

MINSK, 24. November (BelTA) - Im Rahmen des Besuchs der belarussischen Regierungsdelegation in Syrien wurde eine humanitäre Fracht für die syrische Bevölkerung übergeben, berichtet die BELTA.

Dazu gehörten Medikamente, Kinderkleidung und Schuhe.

Das Volumen der Fracht beträgt etwa 2.300 kg.

Die handelspolitische und wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Belarus und Syrien entwickelt sich unter den schwierigen Bedingungen der Wirtschaftssanktionen gegen Syrien, der Zerstörung der Verkehrs- und Sozialinfrastruktur, des akuten Mangels an Finanzmitteln der syrischen Regierung und der sinkenden Kaufkraft der syrischen Bevölkerung. Im Jahr 2021 beträgt der Handelsumsatz zwischen Belarus und Syrien $8,2 Millionen (41,3% Wachstum bis 2020), die Exporte $7,6 Millionen (47,9% Wachstum), die Importe $0,6 Millionen (6,1% Wachstum). Der Saldo ist positiv $7,0 Millionen.

Belarus exportiert vor allem bestimmte Waren, Trockenmilch, Milchmolke, Arzneimittel, Traktoren und Zugmaschinen nach Syrien und importiert Olivenöl, Obst und Gemüse, Nüsse und Kaffee. Außerdem gibt es eine gemeinsame belarussisch-syrische Kommission für Handel, Wirtschaft und technische Zusammenarbeit.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus