Projekte
Services
Staatsorgane
Samstag, 4 April 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
17 Februar 2020, 13:05

Belarus und Ägypten wollen Regierungsprogramm in Bildung unterzeichnen

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 16. Februar (BelTA) - Belarus und Ägypten wollen das Regierungsprogramm in Hochschul- und Weiterbildung unterzeichnen. Das teilte der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter von Belarus in Ägypten, Sergej Terentjew, im Interview mit einem BelTA-Korrespondenten mit.

Er erzählte über die belarussisch-ägyptische Kontakte in Bildung. Die Nationale Akademie der Wissenschaften und die Akademie für wissenschaftliche Forschungen und Technologien Ägyptens haben das Kooperationsabkommen signiert, laut dem 5 gemeinsame Forschungsprojekte im Pflanzenbau, Nanomaterialien, Molekulargenetik, Metallkunde verwirklicht werden.

Die belarussische Seite schlug Ägypten Projekte im E-Government, Digitalumwandlungen, Computerspielen, Vorbereitung von IT-Spezialisten vor. Im vorigen Jahr bewilligte Belarus erstmals Bildungszuschüsse für ägyptische Bürger an belarussischen Bildungseinrichtungen.

Der Diplomat machte darauf aufmerksam, dass einige Universitäten das Kooperationsabkommen mit ägyptischen Hochschulen geschlossen haben.

Zurzeit wird über den Besuch des Ministers für Bildung und Forschungen Ägyptens in Belarus 2020 nachgedacht.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus