Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 5 Oktober 2022
Minsk bedeckt +11°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
15 Juli 2022, 17:48

Belarus und China haben Interesse an Stärkung der militärischen Zusammenarbeit

MINSK, 15. Juli (BelTA) – In Minsk fand heute ein Treffen zwischen dem Leiter der Abteilung für internationale militärische Zusammenarbeit Oberst Waleri Rewenko und dem Verteidigungsattaché der Botschaft der Volksrepublik China in Belarus Oberst Li Yong anlässlich des Abschlusses seiner diplomatischen Mission und der Akkreditierung des neu ernannten Attachés Liu Zhe statt. Das teilte das Verteidigungsministerium mit.

Während des Treffens zog Waleri Rewenko die Bilanz der bilateralen militärischen Zusammenarbeit zwischen Belarus und China in der Zeitperiode, als der Oberst Li Yong als Verteidigungsattaché im Dienst war. Er dankte dem chinesischen Militärdiplomaten für seinen Beitrag zur Entwicklung der belarussisch-chinesischen Beziehungen. Darüber hinaus zeigte er sich zuversichtlich, dass sein Nachfolger in diesem Amt die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Verteidigungsministerien von Belarus und China weiter ausbauen wird.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus