Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Finnland bauen Kontakte in Forstwirtschaft aus

Gesellschaft 28.01.2020 | 16:02
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 28. Januar (BelTA) - Belarus und Finnland wollen Kontakte in Forst-, Zellstoff- und Papierindustrie ausbauen. Das gab die belarussische diplomatische Mission in Finnland bekannt.

Um den Kooperationsausbau ging es beim Treffen in Helsinki der belarussischen Delegation mit dem belarussischen Botschafter in Finnland, Alexej Samossujew, Führung des Zellstoff- und Papierkombinats Swetlogorsk an der Spitze und dem Chef des finnischen Verbandes für Forstindustrie.

„Die Seiten gingen auf Zustand belarussisch-finnischer Kontakte in Forst- sowie Zellstoff- und Papierindustrie ein, besprachen weitere Maßnahmen. Finnland erfuhr auch über die wichigsten Investitionsprojekte in Belarus auf dem Gebiet“, hieß es aus der Botschaft.

Das Aufenthaltsprogramm der Vertreter des Holzverarbeitungskonzerns „Bellesbumprom“ in Finnland sieht Treffen mit interessierten örtlichen Unternehmen vor.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk