Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 29 September 2022
Minsk bedeckt +8°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
03 August 2022, 18:41

Belarus und Pakistan erörtern Zusammenarbeit in der Zellstoff- und Papierindustrie

MINSK, 3. August (BelTA) – Belarus und Pakistan planen eine engere Zusammenarbeit in der Zellstoff- und Papierindustrie. Das geht aus einer Pressemitteilung des Nationalen Zentrum für Marketing hervor.

Das Nationale Zentrum für Marketing fungiert als Mitorganisator einer Online-Veranstaltung, die unter dem Titel „Belarus-Pakistan: Zusammenarbeit in der Papierindustrie. Neue Kontakte – neue Möglichkeiten“ läuft und auf den Aufbau direkter Geschäftsbeziehungen zwischen Belarus und Pakistan in der Zellstoff- und Papierindustrie gerichtet ist.

Im Rahmen der Veranstaltung stellte Alexander Pschonny, stellvertretender Vorsitzender des Bellesbumprom-Konzerns, die Zellstoff- und Papierindustrie von Belarus vor. Leiter der Paper Merchants Association of Pakistan erzählten über die Möglichkeiten für mehr Zusammenarbeit zwischen den pakistanischen Unternehmen und belarussischen Herstellern.

Der geschäftliche Teil der Veranstaltung umfasste b2b-Verhandlungen in separaten virtuellen Räumen. Es fand ein Austausch von Modalitäten für eine mögliche Zusammenarbeit statt. Belarus vertraten auf der Veranstaltung folgende Unternehmen: OAO Zellstoff- und Kartonkombinat Swetlogorsk, RUP Werk für Zeitungspapier, OAO Papierfabrik „Spartak“ und OAO „Belorusskije oboi“.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus