Projekte
Services
Staatsorgane
Dienstag, 26 Januar 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
02 Dezember 2020, 13:15

Belarus und Serbien vereinbaren enge Zusammenarbeit in Bildung

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 2. Dezember (BelTA) – Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter von Belarus in Serbien Waleri Brylew hat den ersten stellvertretenden Regierungsvorsitzenden, Minister für Bildung, Wissenschaft und technologische Entwicklung Serbiens Branko Ružić getroffen. Das gab der Pressedienst des Außenministeriums bekannt.

Die Seiten besprachen Zustand und Entwicklungsperspektiven zwischen Belarus und Serbien in Bildung, Wissenschaft und Technologiebranche. Sie sprachen gegenseitiges Interesse an Stärkung der Zusammenarbeit, einschließlich des Studentenaustausches und weiterer Verwirklichung des Regierungsprogramms zwischen Belarus und Serbien aus.

Belarus und Serbien schenken eine große Aufmerksamkeit der Umsetzung des zweijährigen Exekutiven Programms für Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technik, Innovationsentwicklung sowie den früher vereinbarten wissenschaftlich-technischen Projekten.

Die Gesprächspartner stellten hohes Kooperationspotenzial zwischen Belarus und Serbien im Bereich der Informationstechnologien fest.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus