Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Dienstag, 26 Oktober 2021
Minsk heiter +8°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
22 September 2021, 12:14

Belarus verbesserte seine Positionen in Rangliste Global Innovation Index 2021

MINSK, 22. September (BelTA) - Belarus hat seine Positionen in der Rangliste Global Innovation Index 2021 verbessert. Das berichtet BELTA mit Bezug auf die Website des Parks für Hohe Technologien.

"Belarus ist zwei Zeilen weiter gestiegen und belegt jetzt den 62. Platz in der Rangliste Global Innovation Index 2021. Dieses Ranking wird jährlich von der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO), einer Organisation des UN-Systems, veröffentlicht. Im Laufe des Jahres hat unser Land seine Position in mehreren Kategorien verbessert: in "Entwicklung der Technologien und der wissensbasierten Wirtschaft" sprang es vom Platz 46 auf den Platz 37 und in "Ergebnisse der kreativen Tätigkeit" vom 97. Platz auf den Platz 93", heißt es in der Pressemitteilung.

Nach Angaben des Parks für Hohe Technologien belegt Belarus in der Kategorie "Export von IKT-Dienstleistungen" den 11. Platz und ist damit vier Zeilen weiter gestiegen. Das Land rangiert auch vom Platz 19 auf den 16. Platz in der Kategorie "Zugang zu IKT". Gleichzeitig bleibt Belarus unter weiterführenden Ländern in der Kategorie "Entwicklung mobiler Apps".

Der Global Innovation Index ist eine Studie und eine dazugehörige Rangliste der Länder nach ihrem Innovationsentewicklungsniveau. Sie wird seit 2007 im Rahmen eines gemeinsamen Projekts der International Business School INSEAD (Frankreich), Cornell University und der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) durchgeführt und zusammengestellt.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus