Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Montag, 6 Februar 2023
Minsk bedeckt -5°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
27 Oktober 2022, 12:14

Belarussische Botschaft in Seoul veranstaltete Vorlesung für Studierende der Universität zu Chungbuk

Foto von belarussischer Botschaft
Foto von belarussischer Botschaft

MINSK, 27. Oktober (BelTA) - Am 26. Oktober wurde von der belarussischen Botschaft in der Republik Korea eine Vorlesung für koreanische Studenten der Abteilung für russische Sprache und Kultur an der Nationalen Universität zu Chungbuk der Provinz Chungcheong-Pukdo veranstaltet, wie die belarussische diplomatische Vertretung in Seoul mitteilt.

Andrej Tschernezki, der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Belarus in der Republik Korea, hat für die Studenten einen Vortrag mit einer Präsentation über einige Aspekte der Wirtschaft, Kultur, Architektur, Traditionen und des touristischen Potenzials unseres Landes gehalten.

Die Studenten, die Russisch studieren, und sich für die Geschichte und Kultur der osteuropäischen Region interessieren, stellten Fragen, auch zu den belarussisch-koreanischen Beziehungen.

Die Teilnehmenden erörterten Bildungsthemen, einschließlich der Studentenaustausche, die regelmäßig zwischen der Belarussischen Staatlichen Universität und der Nationalen Universität Chungbuk stattfinden.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus