Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 30 November 2022
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
05 Oktober 2022, 16:19

Belarussische Delegation nimmt an Frauenkonferenz in Sankt Petersburg teil

MINSK, 5. Oktober (BelTA) – Eine belarussische Delegation wird an der 27. Internationalen Frauenkonferenz „Ost und West treffen sich in Sankt Petersburg“ teilnehmen, die vom 26. bis 29. Oktober in Sankt Petersburg stattfindet.

Wie Marianna Schtschotkina, Leiterin der Repräsentanz des Ständigen Komitees des Unionsstaates in Minsk und Mitglied des Präsidiums der Frauenunion (BFU), wird im Rahmen der bevorstehenden Konferenz das russisch-belarussische Jugendforum „Gemeinsames Werk der neuen Generation“ stattfinden. Marianna Schtschotkina hat sich am 5. Oktober mit Vertretern der BFU-Jugendgruppe getroffen, um mit den Mädchen über die Initiativen und Projekte zu sprechen, die sie auf dem Forum vorstellen werden.

„Wir wollen, dass die jungen Leute in Belarus und Russland Initiativen aufgreifen, die von der Frauenunion stammen. Ziel der kommenden Treffen ist es, noch engere Kontakte zu unseren russischen Kollegen zu knüpfen. Wir arbeiten in vielen Bereichen zusammen, unter anderem bei der Förderung des Frauen-Unternehmertums, Eröffnung von Handelshäusern und Förderung gemeinsamer Ideen in anderen Bereichen. Die jungen Teilnehmer der Organisation sollen aktiver werden. Wir haben für Kontinuität und Solidarität zu sorgen“, erklärte sie.

Sie wies darauf hin, dass auf der Frauenkonferenz traditionell eine konstruktive und freundliche Atmosphäre herrscht, die darauf abzielt, die für beide Seiten wichtigen Themen zu erörtern.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus