Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 16 Juni 2021
Minsk heiter +17°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
11 Juni 2021, 09:29

Belarussische Medizinische Universität strebt Akkreditierung durch WFME an

MINSK, 11. Juni (BelTA) – Die Belarussische Staatliche Medizinische Universität will von dem Weltverband für medizinische Ausbildung (WFME) akkreditiert werden. Das sagte Universitätsrektor Sergej Rubnikowitsch bei einem Treffen der Studenten mit dem Gouverneur der Stadt Minsk Wladimir Kucharew.

Die Staatliche Medizinische Universität hat in diesem Jahr vor, einen Akkreditierungsantrag beim WFME zu stellen. Das wird der Universität erlauben, ihre Bildungsexporte weltweit zu verbessern.

Die Universität will noch ein wichtiges Projekt stemmen – die Einrichtung eines internationalen Ausbildungsnetzes . Es funktioniert auf folgende Weise: Ausländische Medizinstudenten werden die ersten zwei Jahre in ihren Heimatländern ausgebildet, die übrigen 3 Studienjahre werden sie an der BGMU ausgebildet. Die Hochschule hat bereits ein Abkommen mit Israel unterzeichnet, geplant sind Abkommen mit den medizinischen Hochschulen in Iran und Turkmenistan.

BGMU bildet über 2000 Auslandsstudenten aus. Ihre zahl wächst jedes Jahr kontinuierlich. Vertreten sind über 50 Länder, darunter Israel, Palästina, Indien, Saudi Arabien, Polen, die USA, Kanada.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus