Projekte
Staatsorgane
flag Sonntag, 21 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
02 Mai 2024, 09:22

Belarussische Militärangehörige nehmen an Anti-Terror-Übung in Teheran teil

MINSK, 2. Mai (BelTA) - Belarussische Militärangehörige nehmen an einer Kommando- und Stabsübung in der iranischen Hauptstadt teil. Dies teilte der Pressedienst des Verteidigungsministeriums der Republik Belarus mit.

"Die belarussische Militärdelegation unter der Leitung von Generalmajor Alexander Bass, Chef der Hauptabteilung für Kampfausbildung der Streitkräfte, nimmt an der Kommando- und Stabsübung "Sicherheitsgürtel 2024" teil, die in diesen Tagen in Teheran stattfindet. Während der Übung werden die belarussischen Soldaten gemeinsam mit ihren iranischen Kollegen Fragen der Bekämpfung von terroristischen Gruppen erarbeiten", so der Pressedienst des Ministeriums.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus