Projekte
Services
Staatsorgane
Donnerstag, 4 März 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
25 Januar 2021, 17:29

Belarussische NAN und RAN Sibirien veranstalten Wettbewerb um Koptjug-Prämie

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 25. Januar (BelTA) – Die Nationale Akademie von Wissenschaften von Belarus und Russische Akademie der Wissenschaften (Abteilung Sibirien) verkündeten einen Wettbewerb um Walentin-Koptjug-Prämie 2021. Das gab der Pressedienst der NAN bekannt.

Die Prämie wird für die beste gemeinsame wissenschaftliche Arbeit, Entdeckung oder Erfindung, eine Reihe von wissenschaftlichen Arbeiten zu einem Thema verliehen. Die Forschungsrichtungen werden vom Kooperationsvertrag zwischen NAN von Belarus und RAN (Abteilung Sibirien) vereinbart. Jedes Land muss dabei von wenigsten zwei Wissenschaftlern vertreten werden.

Die Materialien werden bis zum 19. März 2021 eingereicht.

Die Prämie des Akademiemitgliedes Walentin Koptjug, Vizepräsidenten der Russischen Akademie der Wissenschaften, Vorsitzenden der RAN-Abteilung Sibirien, ausländischen Akademiemitgliedes der NAN von Belarus wird seit 1997 verliehen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus