Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 18 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
13 März 2024, 17:59

Belarussische Parlamentarier werden Präsidentschaftswahlen in Russland beobachten 

MOSKAU, 13. März (BelTA) - Eine Delegation der Parlamentarischen Versammlung der Union Belarus-Russland wird als Teil der Beobachtermission der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten bei den Präsidentschaftswahlen in Russland dabei sein. Sie wird am 15./17. März die Wahlen beobachten, teilte der Pressedienst der Versammlung mit.

„Die Delegation besteht aus Mitgliedern des Rates der Republik der Nationalversammlung, Abgeordneten der Repräsentantenkammer der Nationalversammlung und Mitarbeitern des Sekretariats der Parlamentarischen Versammlung. Geleitet wird die Delegation von Olga Petraschowa, Abgeordnete der Repräsentantenkammer der Nationalversammlung und erste stellvertretende Exekutivsekretärin der Parlamentarischen Versammlung“, so der Pressedienst.

Die Beobachter von der Parlamentarischen Versammlung werden Wahllokale in Moskau und im Gebiet Smolensk besuchen. Sie planen Treffen in der Zentralen Wahlkommission Russlands, in den Wahlkommissionen der Subjekte der Russischen Föderation sowie in den Wahlkreis- und Wahlbezirkskommissionen. Auf dem Programm stehen Gespräche mit den Leitern der legislativen und exekutiven Behörden der russischen Regionen.

„Die Ergebnisse ihrer Arbeit als internationale Beobachter wollen die Abgeordneten der Parlamentarischen Versammlung auf einer Pressekonferenz am 18. März zusammenfassen“, hieß es aus dem Pressedienst. 
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus