Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 5 Oktober 2022
Minsk bedeckt +11°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
19 Juli 2022, 19:58

BGU gehört zu den 300 besten Universitäten im Shanghai-Ranking

MINSK, 19. Juli (BelTA) – Die Belarussische Staatliche Universität BGU gehört stabil in die Top-300 Liste der besten Universitäten im Shanghai-Ranking im Fach Physik. Dieses Ranking wurde am 19. Juli aktualisiert, wie der BGU-Pressedienst der Telegraphenagentur BelTA mitteilte.

„Seit 2017 ist unsere Universität die einzige Hochschule, die Belarus in diesem Ranking vertritt. Seit drei Jahren ist die BGU in der Gruppe der 401-500 vertreten. Seit 2020 hat sie ihre Position deutlich verbessert und liegt nun zwischen den Plätzen 201 und 300. Letztes und dieses Jahr hat sie dieses hohe Ergebnis bestätigt, was einem Platz unter den besten 1% von 30.000 Universitäten weltweit entspricht“, hieß es aus dem Pressedienst.

Die führenden Universitäten in der Physik werden anhand von fünf Indikatoren ermittelt: Forschungsproduktivität, Zitierbarkeit von Artikeln, internationale Zusammenarbeit, Publikationen in wissenschaftlichen Zeitschriften, weltweit anerkannte wissenschaftliche Auszeichnungen und Preise. „Die hohe Position der BGU in der Rangliste ist auf hohe Zitierbarkeit zurückzuführen sowie auf die hohe Anzahl von Artikeln, die in Kooperation mit Auslandsautoren verfasst wurden. Für den letztgenannten Indikator erhielt die BGU 96,4 von 100 möglichen Punkten“, so der Pressedienst der BGU.

Die drei Spitzenreiter in Physik waren amerikanische Universitäten: Massachusetts Institute of Technology, Princeton University und Stanford University. „Das Shanghai Subject Ranking bewertet Universitäten in 54 wissenschaftlichen Bereichen, darunter Naturwissenschaften, Ingenieurwesen und Technologie, Lebenswissenschaften, Medizin und Sozialwissenschaften. In diesem Jahr wurden mehr als 1.800 von 5.000 Universitäten aus 96 Ländern in allen Fachbereichen bewertet“, so der Pressedienst weiter.

Heute gibt es weltweit mehr als 20 verschiedene Rankings. „Das Shanghai-Ranking gehört zusammen mit QS und THE zu den großen Drei der weltweit bedeutendsten Rankings, die die Leistungen der ersten tausend Universitäten bewerten. Die Aufnahme in die Auswahlliste ist ein Indikator für die Anerkennung einer Universität in der globalen Bildungslandschaft. Außerdem hat das internationale Ranking einen erheblichen Einfluss auf die Wahl einer Hochschule durch ausländische Bewerber. Die BGU ist in den globalen und fachlichen Rankings von 10 Agenturen vertreten und konkurriert mit den führenden Universitäten der Nachbarländer“, fasst der BGU-Pressedienst zusammen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus