Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Freitag, 24 September 2021
Minsk bewölkt mit Aufheiterungen +9°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
27 Juli 2021, 19:32

BNTU verbessert Position im Webometrics Ranking of World Universities

MINSK, 27. Juli (BelTA) – Das Webometrics Ranking of World Universities hat seine Weltrangliste aktualisiert. Die Belarussische Nationale Technische Universität hat ihre Position um 249 Punkte verbessert und belegt den Platz 2628 in der Liste von mehr als 30.000 Universitäten der Welt. Das teilte der BNTU-Pressedienst der Telegraphenagentur BelTA mit.

„Wenn die Hochschule einen Rankingplatz bekommt, erhält sie die Möglichkeit, ihre akademische Tätigkeit mit der Tätigkeit anderer Universitäten der Welt zu vergleichen“, hieß es.

Das Webometrics Ranking Projekt ist eine Initiative des Cybermetrics Lab, einer Forschungsgruppe des Consejo Superior de Investigaciones Cientificas (CSIC), der größten öffentlichen Einrichtung für Wissenschaft und Forschung in Spanien. Der Gegenstand der Analyse dieses Rankings sind die offiziellen Websites der Universitäten.

Die Forschungsmethodik basiert auf vier Indikatoren mit unterschiedlicher Gewichtung: Anzahl der Links von anderen Ressourcen, Größe der Website (Anzahl der von Google indexierten Webseiten), akademische Qualität (Zitierbarkeit von wissenschaftlichen Publikationen auf der Grundlage der analytischen Daten der SCImago-Forschungsgruppe) und Offenheit (Anzahl der auf die Website hochgeladenen und von der Google-Suchmaschine indexierten Volltextdateien).

BNTU-Parameter im Jahr 2021: Sichtbarkeit - 3905 Punkte, Offenheit - 1423, Exzellenz - 4145 Punkte.

Die Harvard University, die Stanford University, das Massachusetts Institute of Technology, die University of California und die University of Michigan sind nach wie vor die besten Hochschulen der Welt. Die Belarussische Nationale Technische Universität ist nach wie vor die zweitwichtigste Universität in Belarus.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus