Projekte
Services
Staatsorgane
Montag, 6 Juli 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
03 April 2020, 19:40

China wird noch drei Flugzeuge mit Hilfsgütern nach Belarus schicken

MINSK, 3. April (BelTA) – China wird noch drei Flugzeuge mit medizinischen Hilfsgütern nach Belarus schicken. Das sagte Vizegesundheitsminister Boris Androsjuk heute vor Journalisten.

Nach Angaben des stellvertretenden Ministers werde die humanitäre Hilfe in drei Tranchen nach Belarus gebracht. „Das erste Flugzeug ist bereits im Nationalen Flughafen Minsk gelandet. Das zweite Flugzeug wird im Moment unter Leitung und Aufsicht der Botschaft komplettiert. Die dritte Tranche wird die chinesische Industrie vorbereiten. Das vierte Flugzeug kommt im Namen unserer Partnerstädte. Bei den letzten drei Tranchen handelt es sich um Großraumflugzeuge“, informierte Vizeminister.

Mit dem ersten Flugzeug wurden Corona-Testsysteme, Schutzmittel und kontaktlose Infrarot-Thermometer nach Belarus gebracht. Wie der stellvertretende Minister gegenüber BelTA sagte, erwartet das Ministerium mit der zweiten Tranche eine 20-fache Menge dessen, was mit der ersten Maschine geliefert wurde.

Auch die im Ausland lebenden Belarussen sind bereit, belarussischen Ärzten humanitäre Hilfe zu leisten, erzählte Vizeminister.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus