Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Cui Qiming schätzt belarussische Hilfe für chinesische Studenten hoch

Gesellschaft 12.02.2020 | 09:28

MINSK, 12. Februar (BelTA) – Chinesische Studenten bekommen in Belarus Hilfe und Unterstützung – diese Geste schätzt China sehr hoch. Das sagte der Botschafter Chinas in Belarus Cui Qiming gestern vor Journalisten.

„Wir sind Belarus sehr dankbar für die Unterstützung und Hilfe, die unsere Studenten in dieser schwierigen Zeit in Belarus bekommen. Es ist ein Gefühl der Freundschaft und Fürsorge. Ich möchte auch der belarussischen Staatsführung danken, dass sie unser Land im Kampf gegen das Coronavirus nicht im Stich gelassen hat“, sagte Cui Qiming.

Belarus sei eines der ersten Länder gewesen, das dem Reich der Mitte mit humanitärer Hilfe entgegengekommen sei. „Ihre Regierung hat zwei Transportflugzeuge mit Hilfsgütern nach China geschickt. Im Namen der chinesischen Botschaft in Belarus drücke ich Ihnen meine Dankbarkeit aus“, sagte er.

Die Bekämpfung des tödlichen Coronavirus und der sich ausbreitenden Epidemie habe China vereint und erfordere vom Land und seinen Leuten maximale Anstrengungen. In diesem Kampf sei China seiner hohen Verantwortung gegenüber der Weltgemeinschaft sehr bewusst. „Wir haben die härtesten Maßnahmen zur Prävention und Nichtausbreitung der Epidemie ergriffen. Die ersten Ergebnisse zeichnen sich bereits ab. Die Zahl der Genesenen liegt weit über der Zahl der Toten. Die Erkrankung verbreitet sich nicht so schnell wie vorhin. Die chinesische Nation hat viele Prüfungen bestanden. Wir sind überzeugt, dass wir diesen Kampf gegen die Epidemie gewinnen werden“, fügte er hinzu.

Im Moment sind an belarussischen Hochschulen etwa 5 Tausend chinesische Studenten immatrikuliert. Rund 920 Menschen haben zu Semesterferien Belarus verlassen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk