Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 21 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
23 März 2024, 00:13

"Das ist ein unmenschlicher Akt des Terrorismus". Sergejenko über die Tragödie in Krasnogorsk bei Moskau

MINSK, 22. März (BelTA) - Der Vorsitzende der Repräsentantenkammer der Nationalversammlung der Republik Belarus Igor Sergejenko hat der Führung Russlands und dem brüderlichen russischen Volk im Zusammenhang mit der schrecklichen Tragödie in Krasnogorsk bei Moskau in seinem Namen und im Namen des Abgeordnetenkorps des Landes aufrichtiges Beileid ausgesprochen.
 
Der Vorsitzende der Repräsentantenkammer verurteilte die Geschehnisse und bezeichnete sie als unmenschlichen Terrorakt und sprach allen Opfern, Angehörigen und Freunden der Opfer seine Unterstützung aus.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus