Projekte
Staatsorgane
flag Sonntag, 19 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
28 März 2024, 18:37

Der belarussische Botschafter überreicht dem Präsidenten von Nordmazedonien ein Beglaubigungsschreiben

MINSK, 28. März (BelTA) - Der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Belarus Sergej Malinowski überreichte dem Präsidenten der Republik Nordmazedonien Stevo Pendarovski sein Beglaubigungsschreiben. Dies berichtete der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums.

Während der Zeremonie betonte der Botschafter, dass die Republik Belarus davon überzeugt ist, dass die erfolgreiche Entwicklung und Stärkung der Beziehungen zu Nordmazedonien voll und ganz den Interessen beider Länder und Völker entspricht.

Als wichtige Bereiche der Zusammenarbeit wurden die Verbesserung der wirtschaftlichen Beziehungen, die Erweiterung des rechtlichen Rahmens, die Intensivierung der Kontakte in den Bereichen Tourismus, Bildung, Wissenschaft und die Zusammenarbeit in internationalen Organisationen genannt.

Der Präsident Nordmazedoniens äußerte die Hoffnung, dass in Zukunft günstigere Bedingungen für die Entwicklung der Zusammenarbeit in allen Bereichen von beiderseitigem Interesse geschaffen werden, sowohl in bilateraler als auch in multilateraler Form.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus