Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 22 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
22 April 2024, 10:55

Direktflüge zwischen Archangelsk und Minsk werden zur Erweiterung der touristischen Möglichkeiten beitragen 

MINSK, 22. April (BelTA) - Die Aufnahme von Linienflügen zwischen Archangelsk und Minsk ist ein wichtiger Schritt zur Festigung der Freundschaft zwischen den beiden Ländern und wird zur Erweiterung der touristischen Möglichkeiten sowohl für die Bürger von Belarus als auch für die Einwohner der Region Archangelsk beitragen. Dies erklärte der stellvertretende Generaldirektor für Außenwirtschaft des Minsker Flughafens Nikita Sereditsch laut dem Pressedienst des Flughafens.

Die Fluggesellschaft Red Wings hat ihr Streckennetz um die neue Verbindung Archangelsk - Minsk erweitert. Der erste Flug wurde am 21. April auf dem Nationalen Flughafen Minsk begrüßt. Die Flugverbindung wurde im Anschluss an das Arbeitstreffen zwischen dem Gouverneur der Region Archangelsk Alexander Zybulski und dem Botschafter der Republik Belarus in Russland Dmitri Krutoi im Januar 2024 eingerichtet.

Das Flugzeug von Archangelsk nach Minsk kam um 13.32 Uhr an und brachte 86 Passagiere in die belarussische Hauptstadt. Die Delegation der Region Archangelsk unter der Leitung von Gouverneur Alexander Zybulski kam mit dem ersten Flug in Minsk an. Trotz des regnerischen Wetters wurde der neue Flug mit einem traditionellen Wasserbogen begrüßt. Die Besatzung wurde mit einem Gastfreundschaftsbrot und den Worten "Willkommen!" begrüßt.

Nikita Sereditsch betonte, dass die Eröffnung einer regelmäßigen Flugverbindung zwischen Archangelsk und Minsk ein wichtiger Schritt zur Stärkung der Freundschaft zwischen den beiden Ländern ist und zur Erweiterung der touristischen Möglichkeiten sowohl für die Bürger von Belarus als auch für die Einwohner der Region Archangelsk beitragen wird. "Wir werden die Entwicklung der partnerschaftlichen Beziehungen weiter unterstützen und hoffen, dass die Eröffnung weiterer Linienflüge aus den Regionen der Russischen Föderation ein leuchtendes Beispiel für die Zusammenarbeit zum Nutzen der Passagiere und der gegenseitigen Interessen der Fluggesellschaft und des Nationalflughafens sein wird", fügte er hinzu.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus