Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 2 Dezember 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
19 November 2020, 20:00

Drei belarussische Animationsfilme gewinnen Preise des internationalen Festivals

"Der beste Ort in der Welt" (Regie Natalja Tarassowa)
"Der beste Ort in der Welt" (Regie Natalja Tarassowa)

MINSK, 19. November (BelTA) – Animationsfilme des nationalen Filmstudios „Belarusfilm“ haben Preise beim internationalen Festival für Kinder- und Familienmärchen „Kristallschlüssel“ in Russland gewonnen. Das teilte der Pressedienst des belarussischen Filmstudios mit.

Das Festival fand am 10.-18. November in Belokuricha (Altai, Russland) statt. In der Nominierung „Animation. Kurzfilm“ hat der Zeichentrickfilm „Der beste Ort in der Welt“ (Regie Irina Tarassowa) einen Preis und den Diplom der ersten Stufe gewonnen. Den zweiten Preis holte Igor Woltscheks Film „Wie der Bär einen Freund suchte.“ Der Animationsfilm „Der Schöne und das Biest“ von Natalja Darwina-Chatkewitsch wurde mit dem Sonderdiplom „Für das Romantische“ ausgezeichnet.

Im Programm des Festivals wurden Filme berühmter Animationsstudien gezeigt: Sojuzmultfilm, Kinofest, Wizart Animation, Animaccord.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus