Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Montag, 27 Juni 2022
Minsk teilweise bewölkt +28°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
14 Januar 2022, 11:10

Einrichtung der Pilotproduktion belarussischen Impfstoffs gegen COVID-19 verläuft rechtzeitig

MINSK, 13. Januar (BelTA) - Die Pilotproduktion des belarussischen Impfstoffs gegen COVID-19 wird rechtzeitig organisiert, erfuhr BelTA beim Pressedienst des Gesundheitsministeriums.

Heute fand bei der Gesellschaft „Belvitunifarm“ ein Arbeitstreffen statt, an dem Gesundheitsminister Dmitrij Pinewitsch, der Gouverneur des Gebiets Witebsk, Alexander Subbotin, die Vertreter des Republikanischen wissenschaftlich-praktischen Zentrums für Epidemiologie und Mikrobiologie, solcher Unternehmen wir Belmedpreparaty, Belgosproekt Design Institute und Stroitrest Nr. 35 teilnahmen.

Am Produktionsstandort der künftigen Produktionsanlage besprach man den aktuellen Stand der Projektumsetzung.

"Die Teilnehmenden erörterten auch die Besonderheiten des Pilotproduktionsvorgangs. Es wurde festgestellt, dass alle Aktivitäten planmäßig verlaufen und das Projekt fristgerecht umgesetzt wird", so beim Pressedienst.

Erneut wurde der genaue Lieferungszeitplan für der Ausrüstung aus Deutschland, Polen und der Republik Korea diskutiert.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus