Projekte
Staatsorgane
flag Sonntag, 21 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
05 Februar 2024, 17:17

Energieministerium: Vereinbarungen über neue Lieferungen von belarussischen Torfprodukten in die Türkei getroffen 

MINSK, 5. Februar (BelTA) - Das Energieministerium traf eine Vereinbarung über neue Lieferungen von belarussischen Torfprodukten in die Türkei. Dies teilte der Pressedienst des Energieministeriums der mit. 

 

Es wird darauf hingewiesen, dass der Export im Rahmen des Memorandums erfolgen wird, das von der Delegation des Produktionsverbandes Beltopgas mit dem türkischen Unternehmen GLS Grup auf der internationalen Ausstellung für Landwirtschaft, Pflanzenbau und Viehzucht AgroExpo 2024 in Izmir, die vom 30. Januar bis 3. Februar stattfand, unterzeichnet wurde.

Das Dokument sieht die Entwicklung einer langfristigen Zusammenarbeit und den Abschluss von Verträgen über die Lieferung von Torfballen und nährstoffreichen Torfböden in die Türkei vor, die in der Landwirtschaft für den Anbau von Blumen, Gemüsekulturen, Baum- und Strauchsetzlingen verwendet werden. Es ist geplant, dass die ersten Partien von Torfprodukten aus Belarus noch in diesem Jahr an den Kunden geliefert werden.

Die AgroExpo ist die größte agroindustrielle Ausstellung in der Türkei, auf der die weltweit führenden Hersteller von Lebensmitteln, Landmaschinen und -ausrüstungen zusammenkommen. In diesem Jahr nahmen 500 Delegierte aus 100 Ländern teil. Mehr als 150 Tausend Menschen besuchten die Messeveranstaltungen. Die belarussischen Unternehmen der Torfindustrie, die der staatlichen Produktionsvereinigung Beltopgas angehören, präsentierten ebenfalls ihre Leistungen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus