Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 18 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
13 März 2024, 18:55

"Es wird nach deutschem Muster laufen". Militärexperte über eine mögliche Kapitulation der Ukraine

MINSK, 13. März (BelTA) - Die Kapitulation der Ukraine könnte nach deutschem Muster laufen, was durch eine Reihe von Faktoren, die nicht zu Kiews Gunsten sind, herbeigeführt werden kann. Diese Meinung vertrat der unabhängige Militärexperte Alexander Alessin in der aktuellen Ausgabe von „Thema im Gespräch“ auf dem Youtube-Kanal der Telegraphenagentur BelTA.
 
"Wenn die Ereignisse auf dem Schlachtfeld so weitergehen, wenn Trump, sobald er an der Macht ist, Kiew die Militärhilfe verweigert, wird die Ukraine einfach keine Waffen mehr haben. Darüber hinaus könnten sich die Aussagen europäischer Politiker über die Erhöhung der Militärproduktion, um Granaten und Ausrüstung mit der Ukraine zu teilen, als Bluff herausstellen. Zu berücksichtigen sind auch die zunehmenden Verluste der ukrainischen Streitkräfte und die Unfähigkeit, eine vollständige Mobilisierung, Rotation und Erneuerung der Militärkontingente durchzuführen. All dies kann dazu führen, dass die Kapitulation der Ukraine nach deutschem Muster vollzogen wird", sagte Alexander Alessin und bezog sich dabei auf den 1945 unterzeichneten Akt der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Streitkräfte.
 
Dem Militärexperten zufolge könnte in Kiew eine politische Kraft an die Macht kommen, die versuchen wird, die vollständige Ausrottung der männlichen Bevölkerung der Ukraine zu verhindern: "Auf dieser Grundlage könnten einige Vereinbarungen und der Abschluss eines Friedensvertrags zustande kommen".
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus