Projekte
Services
Staatsorgane
Dienstag, 26 Januar 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
14 Januar 2021, 12:30

ESGO erkennt Forschungs- und Behandlungszentrum für Onkologie als europäisches Zentrum an

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 14. Januar (BelTA) – Die Europäische Gesellschaft für gynäkologische Onkologie hat die Abteilung des Landesweiten N.N. Alexandrow-Forschungs- und Behandlungszentrums für Onkologie und medizinische Radiologie zum europäischen Zentrum zur Behandlung von Eierstockkrebs anerkannt. Das Zertifikat wurde für fünf Jahre ausgestellt. Das gab der Pressedienst des Gesundheitsministeriums bekannt.

Die Europäische Gesellschaft für gynäkologische Onkologie (ESGO) vereinigt die Ärzte und Forscher, die sich auf Prophylaxe und Behandlung von gynäkologischen Krebskrankheiten spezialisieren. Um ein ESGO-Zertifikat können nur die medizinischen Zentren bewerben, die Erfahrungen zur Behandlung von Eierstockkrebs gesammelt haben. Das ESGO-Zertifikat weist Professionalismus aller Spezialisten nach.

Innerhalb vieler Jahre verwirklichen das Landesweite N.N. Alexandrow-Forschungs- und Behandlungszentrum für Onkologie und medizinische Radiologie und ESGO gemeinsame Forschungsprojekte, geben internationale Publikationen heraus, führen wissenschaftliche Konferenzen durch.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus