Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 28 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
11 Januar 2024, 18:00

Fast 0,5 Milliarden RUR werden aus dem Haushalt des Unionstaates für Projekte in der Brester Festung über drei Jahre bereitgestellt

MOSKAU, 11. Januar, (BelTA) - Fast 0,5 Milliarden russische Rubel werden aus dem Haushalt des Unionsstaates für Projekte in der Brester Festung über drei Jahre bereitgestellt. Dies teilte der Staatssekretär des Unionsstaates Dmitrij Mesentsew den Journalisten nach der Eröffnungszeremonie der Tage der Region Brest auf der VDNH in Moskau mit.

"Drei Jahre lang werden 496 Millionen russische Rubel für Projekte (11 Richtungen, 11 Objekte) in der Brester Festung bereitgestellt. Das ist das wichtigste Projekt für uns, das Projekt unserer Herzen und unserer Seelen", sagte Dmitrij Mesentsew.

Ihm zufolge sind Kunsthistoriker, Restauratoren und hochqualifizierte Spezialisten an den Projekten beteiligt. "Und wir wollen unseren Platz und unsere Rolle bei der Bildung des Zentrums für patriotische Erziehung bestimmen, das auf Anregung und nach dem Plan des Präsidenten von Belarus Alexander Lukaschenko an der Kobriner Linie entstehen wird. Wir möchten die Möglichkeit sehen, unseren Beitrag zur Bildung des Kerns dieses interaktiven Zentrums zu leisten, damit es ein modernes Zentrum wird, das sowohl die Traditionen der Museumsarbeit als auch die Anziehungskraft der reichsten Archive Russlands und Belarus´ berücksichtigt, für die wir bereits Materialien anfordern und die dort präsentiert werden sollen", fügte der Staatssekretär hinzu.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus