Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 7 Juli 2022
Minsk unbeständig +19°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
15 Februar 2021, 14:35

Gigin: Allbelarussische Volksversammlung war eine perfekte Plattform für Meinungsäußerung

MINSK, 15. Februar (BelTA) – Die Allbelarussische Volksversammlung war eine perfekte Plattform für die Meinungsäußerung. Das sagte Dr. Wadim Gigin, Dekan der Fakultät für Philosophie und Sozialwissenschaften an der BGU, in einer TV-Sendung bei Belarus 1.

„Freie Bühne, offenes Mikrofon, viel Raum für Kommunikation – die Allbelarussische Volksversammlung hat das alles angeboten. Was sich im Palast der Republik abspielte, rief starke Emotionen hervor. Minister, Gouverneure, Kulturschafende, Sportler, belarussische und ausländische Journalisten – das Forum stellte eine einmalige Plattform dar, wo jeder seine Position zum Ausdruck bringen konnte“, sagte Wadim Gigin.

Es wurde vorgeschlagen, die Allbelarussische Volksversammlung zum Verfassungsorgan zu machen. „Wir müssen uns erstens dessen bewusst sein, dass ein öffentliches Beratungsorgan nicht imstande sein wird, das Parlament zu ersetzen. Zweitens haben sich die AVV-Delegierten bereits ab heute in diese Arbeit einbringen. Man muss ein Gesetz erlassen, wo klar definiert werden soll, welche Rechte die AVV besitzt, welche Verantwortung sie trägt und wie sie konstituiert wird“, sagte Dekan.

„Die Dialogplattformen haben gezeigt, dass im Mittelpunkt des öffentlichen Interessen in erster Linie soziale und wirtschaftliche Fragen stehen. Solche Themen wie die Verfassungsreform oder Bildung politischer Parteien sind weit im Hintergrund. Man soll vor allem darauf reagieren, was die Gesellschaft für wichtiger hält“, so Gigin.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus