Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 21 Mai 2022
Minsk +12°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
22 Dezember 2021, 13:46

Golowtschenko: Belarus erfüllt alle Empfehlungen internationaler Organisationen zum Atomkraftwerk

OSTROWEZ-KREIS, 22. Dezember (BelTA) - Belarus erfüllt alle Empfehlungen internationaler Organisationen zum Atomkraftwerk, so ist die von Litauen ausgeübte Kritik ungerechtfertigt. Dies erklärte der belarussische Premierminister Roman Golowtschenko heute vor Journalisten.

"Die Haltung Litauens gegenüber Belarus ist recht merkwürdig. Es begann mit einer völlig ungerechtfertigten Kritik am BelAKW trotz der positiven Prüfberichte von internationalen Organisationen wie der IAEA und ENSREG, welche auf die Offenheit und Transparenz von Belarus und die Umsetzung durch das Land aller Empfehlungen hinweisen. Kürzlich traf der stellvertretende Außenminister von Belarus mit dem stellvertretenden IAEA-Leiter zusammen, der noch einmal betonte, dass die belarussische Seite sehr verantwortungsvoll und gewissenhaft alle Anforderungen der internationalen Regulierungsbehörden erfüllt. Vor diesem Hintergrund klingen Äußerungen von der anderen Seite der Grenze, so zu sagen, seltsam", so Roman Golowtschenko.

In der Nähe von Ostrowez befindet sich ein belarussisches Atomkraftwerk mit zwei Druckwasserreaktoren-1200 von 2.400 MW Gesamtkapazität. Für das erste Atomkraftwerk in Belarus wurde ein russisches Projekt der Generation 3+ gewählt, das den internationalen Standards und den Sicherheitsempfehlungen der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) voll entspricht.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus