Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 13 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
26 Februar 2024, 14:45

Golowtschenko: Belarus ist und bleibt überzeugter Befürworter der eurasischen Integration 

MINSK, 26. Februar (BelTA) – Belarus ist und bleibt ein überzeugter Befürworter der eurasischen Integration. Das erklärte der belarussische Premierminister Roman Golowtschenko bei einem Treffen mit dem Vorstandsvorsitzenden der Eurasischen Wirtschaftskommission Bakytschan Sagintajew.

„Belarus war und bleibt ein überzeugter Befürworter der eurasischen Integration“, sagte Roman Golowtschenko. „Wir wollen die laufenden Prozesse im eurasischen Raum maximal beschleunigen. Zweitens sind viele Prozesse in einzelnen zwischenstaatlichen und internen Koordinierungsverfahren „festgefahren“, so dass wir sie so schnell wie möglich in die Praxis umsetzen müssen. Uns bleiben weniger als zwei Jahre, um die Umsetzung der eurasischen Integrationsstrategie abzuschließen“.

Nach seiner Meinung sollen die EAWU-Mitgliedsstaaten geschlossen auftreten und über Herausforderungen und Bedrohungen unisono sprechen. „Wir haben eine Wirtschaftsunion, aber die Wirtschaft steht jetzt an erster Stelle, wenn es um Schläge und Bedrohungen geht, denen unsere Länder ausgesetzt sind. Diese Länder sind in erster Linie die Russische Föderation und die Republik Belarus. Daher sind die Fragen der weiteren Stärkung unserer Wirtschaftsbeziehungen dringender denn je“, sagte der Premierminister.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus