Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

GRECO-Experten besuchen am 15./18. Oktober Belarus

Gesellschaft 15.10.2019 | 16:09

MINSK, 15. Oktober (BelTA) - Die Delegation der Experten der Staatengruppe des Europarates gegen Korruption (GRECO) ist am 15./18. Oktober in Belarus zu Besuch.

Die Experten evaluieren die Einhaltung von Antikorruptionsnormen des Europarates in Belarus. Eingeplant sind Treffen mit Abgeordneten der Nationalversammlung, Mitarbeitern des Verfassungs- und Obersten Gerichtes, der Generalstaatsanwaltschaft, Justizministeriums und Außenministeriums, Bildungseinrichtungen. Heute sprechen wir zu Medienvertretern.

Während der Mission werden die Transparenz des gesetzgebenden Prozesses, Vorbeugung der Korruption unter Parlamentariern, Richtern, Mitarbeitern der Staatsanwaltschaft eingeschätzt. Im Rahmen des Besuches loten die Experten die Maßnahmen zur Bekämpfung der Korruption in allen Bereichen an. Für Belarus ist es schon die vierte Evaluierungsrunde.

Die Mission besteht aus Staatsanwälten, Richtern, Vertretern der Akademiemitglieder aus Spanien, Russland, Kroatien, Estland.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Minsk und Shanghai sind Partnerstädte
gestern 17:24 Wirtschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk