Projekte
Staatsorgane
flag Sonntag, 19 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
24 März 2024, 13:01

Identität des verletzten Belarussen in Crocus City Hall geklärt, Zustand sehr ernst

MOSKAU, 24. März (BelTA) - Belarussische Diplomaten haben den Belarussen identifiziert, der bei dem Terroranschlag in der Konzerthalle Crocus City Hall verletzt wurde, sein Zustand wird immer noch als äußerst ernst eingeschätzt. Dies wurde vom Pressedienst der belarussischen Botschaft in Russland mitgeteilt.
 
Der verletzte belarussische Staatsbürger Alim Koschewarow, geboren 1981, wurde in das Botkin-Krankenhaus in Moskau eingeliefert. Russische Ärzte leisten ihm jede erforderliche Hilfe. Er ist an ein Beatmungsgerät angeschlossen.
 
Über einen weiteren belarussischen Staatsbürger, dessen Angehörige sich an die Hotline der Botschaft gewandt haben, weil sie keinen Kontakt zu ihm hatten, liegen noch keine Informationen vor.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus