Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 28 Mai 2022
Minsk +7°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
27 Dezember 2021, 12:43

In Belarus werden jetzt Kinder gegen COVID-19 geimpft

MINSK, 27. Dezember (BelTA) - Die Impfung von Kindern gegen die COVID-19-Infektion hat in Belarus begonnen, berichtet die BELTA mit Bezug auf auf den Pressedienst des Gesundheitsministeriums.

Die Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren können gegen COVID-19 geimpft werden. Die Eltern oder gesetzlichen Vertreter haben eine Einverständniserklärung zur Impfung zu unterschreiben.

Frühestens 6 Monate nach der Erkrankung an COVID-19-Infektion darf geimpft werden, wobei die Gebrauchsanweisung des immunbiologischen Arzneimittels, die allgemeinen Merkmale des Arzneimittels und das Fehlen von Kontraindikationen für die Impfung bei Kindern zu beachten sind.

Ein chinesischer inaktivierter Impfstoff gegen (Vey Cell) ist derzeit für die Impfung verfügbar.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus