Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 24 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
15 Januar 2024, 16:29

Innenministerien von Belarus und VAE erörtern weitere Beziehungen

MINSK, 15. Januar (BelTA) – Innenminister  Iwan Kubrakow traf sich heute mit dem Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate in Belarus Ibrahim Salim Mohamed Al-Musharrakh. Das teilte das Innenministerium mit.  

Iwan Kubrakow dankte dem Gast für den herzlichen Empfang der belarussischen Delegation in den VAE im vergangenen Oktober. Das Treffen endete mit der Unterzeichnung zweier internationaler Verträge: eines Abkommens über die Zusammenarbeit im Bereich der Sicherheit und der Terrorismusbekämpfung sowie eines Memorandums über die gegenseitige Anerkennung und den Austausch von Führerscheinen.

Die Parteien erörterten den aktuellen Stand der Zusammenarbeit und die weitere Entwicklung der bilateralen Beziehungen im Bereich der Strafverfolgung zwischen den Innenministerien von Belarus und den VAE.   

Iwan Kubrakow teilte mit, dass auf Einladung des Generalkommandos der Polizei von Dubai zwei Teams der Spezialeinheiten des belarussischen Innenministeriums an den Wettbewerben der Spezialeinheiten teilnehmen werden, die vom 30. Januar bis zum 8. Februar in den VAE stattfinden. „Ich bin zuversichtlich, dass unsere Beamten bei dem Wettbewerb eine gute Figur machen und ihre Professionalität bei der Ausführung von Spezialaufgaben unter Beweis stellen werden“, sagte der Innenminister. 

Kubrakow lud den Botschafter außerdem ein, regionale Stellen des Innenministeriums zu einem geeigneten Zeitpunkt zu besuchen. „Wir sind bereit, eine für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden der VAE aufzubauen“, versicherte Iwan Kubrakow.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus