Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Montag, 6 Februar 2023
Minsk bedeckt -5°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
14 November 2022, 10:58

Innerhalb einer Woche nahmen über 9 Tausend EU-Einwohner Visumfreiheit für Belarus in Anspruch

MINSK, 14. November (BelTA) - Mehr als 9 Tausend Einwohner der Europäischen Union haben in einer Woche die belarussische Visumfreiheit in Anspruch genommen, teilt das Staatliche Grenzschutzkomitee mit.

Nach Angaben des Komitees sind in der vergangenen Woche 9.198 EU-Bürger visumfrei ins Land eingereist. 1.805 Personen kamen aus Lettland nach Belarus. Weitere 6.516 kamen aus Litauen. Darüber hinaus nutzten 877 polnische Staatsbürger die belarussische Visumfreiheit. Seit Beginn der Visumfreiheit sind insgesamt 325.942 Ausländer nach Belarus eingereist: 211.712 Staatsangehörige Litauens, 23.358 Nicht-Staatsangehörige und 75.994 Staatsangehörige Lettlands sowie 14.878 Staatsangehörige Polens.

Das Staatliche Grenzschutzkomitee erinnerte daran, dass detaillierte Informationen über visumfreies Reisen nach Belarus in einem gesonderten Bereich der Website des Staatlichen Grenzschutzkomitees und in der mobilen Anwendung "Border Belarus" zu finden sind.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus